Zweck und Ziel der Maggini-Stiftung

Erstklassige Streichinstrumente von anerkannten Geigenbauern haben in den letzten Jahrzehnten auf dem Markt eine enorme Wertsteigerung erfahren. Dies verwehrt vielen jungen Musikern den Zugang zu solchen Instrumenten, die sie aber zur künstlerischen Reifung und zum Aufbau einer vielversprechenden Karriere so dringend benötigen.

Mit ausgeprägtem kulturellem Verantwortungsbewusstsein bemüht sich die Maggini-Stiftung, einmalige Kulturgüter nicht einfach zu Objekten der Spekulation verkommen zu lassen, sondern sie weiterhin Künstlern zur Verfügung zu stellen. Damit bleiben sie auch ihrem eigentlichen Zweck, der Musik, erhalten.

Die Zielsetzung der Maggini-Stiftung ist ideeller Natur. Sie kann aber nur dann erfüllt werden, wenn hochwertige Streichinstrumente von ihren Eigentümern der Stiftung zur Verfügung gestellt werden. Dann können diese an vielversprechende Talente ausgeliehen werden. Es ist deshalb unser stetes Bemühen, solche Instrumente als treuhänderische Eingabe für die Stiftung zu gewinnen.

Besitzen auch Sie ein wertvolles Instrument und möchten, dass ein Künstler damit seine Qualitäten voll ausschöpfen kann? Gerne vermitteln wir das Instrument an einen sorgfältig geprüften Musiker, so geben Sie und wir ihm eine einmalige Chance für seine Karriere. Gleichzeitig profitieren Sie als Instrumenteneigentümer aber auch von der Wertsteigerung der erstklassigen Instrumente.

Es ist uns ein zentrales Anliegen, unser Wirken und die damit verbundenen Problemstellungen einer breiten Öffentlichkeit bekannt zu machen, damit sie die Bestrebungen der Stiftung erkennt und diese ideell und allenfalls auch materiell unterstützt.

Indem Sie ein wertvolles Instrument kaufen und jungen Künstlern zur Verfügung stellen, kann dessen Erhaltung im Dienste musikalischer Kunstausübung sichergestellt werden.